Pallavicini Rinne
Meran
Südtirol
Valle di Daone
Eisklettern Norwegen
Säulenmonster
Stoissengraben
Kruchzapfen
Linke Spiegelarena
Kesselfall, Kaprun

Web ron-gfx.net
 

Eisklettern Kesselfall, Kaprun - 16.01.10

Nach fast einer Woche des Nichtsportelns (Kranksein) beinahe am Rande Wahnsinns angelangt, war es endlich wieder Zeit meinen verweichlichten Körper Richtung gefrohrenes Wasser zu bewegen. Das Zielobjekt von Gunter, Woifei und mir war der Kesselfall in Kaprun in der Nähe des Kitzsteinhornparkplatzes. Topmotiviert gings gleich zur Sache - die erste Seillänge von ca. 50-60 Metern bildete die Schlüssellänge des Falls, welche so im 5er-Bereich lag. Danach gings gemütlich weiter Richtung Top durch großteils perfektes, teils etwas schneedruchwachsenes Eis. Zum Müdewerden hatten wir an den Ständen keine Zeit, da uns Woifei immer wieder mit Hustenattacken der Sonderklasse aufmunterte. Die Zeit verging zu dritt recht schnell und plötzlich wurde es beim Abseilen dunkel - Stirnlampen wurden brav im Auto und am Einstieg mit dem Kommentar "Ah geh de brauchma a eh nid!" zurückgelassen. Die Lampenfunktion meines heißgeliebten Handys bewahrte uns dann doch noch vom gröberen Stress mit den Seilfarben und wies uns komfortabel runter ins dunkle Loch zum Einstieg... nächstes Mal sind die Stirnlampen aber in der Jacke ;)



1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20

Panoramabild
Tour


 

OUTDOOR EXPERIENCE © 2005 by